In den letzten zwei Jahren habe ich zwei Airbrush-Fortbildungen mit entsprechender Zertifizierung erfolgreich absolvieren können. Wichtiger als das Stück Papier waren aber die wertvollen Erkenntnisse verschiedenster Techniken von Profis, wie z.B. Dru Blair! Abgesehen mal davon, das ich wissenstechnisch viel mitgenommen habe, ist die Tatsache, in die heiligen Hallen von CREATEX mal hineingestöbert zu haben, auch ein besonderes Highlight gewesen, Danke an Jörg und das gesamte CREATEX-Team.

Hier fasse ich in Kürze zusammen, was meine Airbrush-Fortbildung für Sie als Kunde bedeutet:

  • Die Erkenntnisse im weltweiten Airbrush-Bereich entwickeln sich ständig weiter, Anschluss nicht verlieren
  • Mit neu erlernten Techniken und Arbeitsweisen mehr Effizienz und höhere Qualität erzielen 
  • Zugang zur professionelle Airbrush-Szene und Austausch mit anderen Airbrush-Künstlern, Händlern, Verbänden
  • Investition in die berufliche Zukunft, um zeitnah höhere "Level" zu erreichen (persönliche und Auftraggeber-Zufriedenheit)

 

Die letzte Airbrush-Schulung besuchte ich im Januar 2015 bei Createx in Hamburg. Behandelt wurde Thema: realistische Feuerflammen in der transparenten Farbtechnik (lasierend). 


Airbrushschulung 1


Airbrushschulung 2